Waffen Sachkunde Lehrgang

Nächster Waffen-Sachkundelehrgang für Sportschützen

am 09.11.2019, 10.11.2019, 15.11.2019 und 16.11.2019

Entsprechend den Richtlinien des Deutschen Schützenbundes e.V. für den Nachweis der Sachkunde (§ 7 WaffG i.V.m. § 3 Abs. 1 Nr. 2c AWaffV), vom 18.03.2017

Der nächste Sachkundelehrgang findet auf dem Schießplatz Tiergarten an folgenden Terminen statt:

  • Sonnabend, den 09.11.2019, 9:00Uhr bis 16:00Uhr – Unterricht / praktische Unterweisung
  • Sonntag, den 10.11.2019, 9:00Uhr bis 16:00Uhr – Unterricht
  • Freitag, den 15.11.2019, 16:00Uhr bis 19:00Uhr – Unterricht / praktische Übung
  • Sonnabend, den 16.11.2019 13:30Uhr bis 16:00Uhr – Theoretische und praktische Prüfung

Kosten pro Teilnehmer: 150,-€

Die Teilnahmegebühr ist am ersten Lehrgangstag in bar zu entrichten und umfasst alle Kosten einschließlich Lehrgangsmaterial, Zeugnisanfertigung etc.

Verbindliche Teilnahmeanmeldungen sind bis zum 27.10.2019 unter Angabe von
Name, Vorname, Wohnanschrift, Geburtsdat., Geburtsort, Tel.-Nr., E-Mail (für Rückfragen), Vereinszugehörigkeit, Mitglieds-Nr., einzureichen bei:

  • Per Post: Michael Bluhm; Im Grund 1, 06729 Elsteraue
  • Per Mail: michael@bluhm-blk.de

Meldungen nach dem 27.10.2019 können nicht mehr berücksichtigt werden, da nach
§3 Abs.4 AWaffV alle Teilnehmer des Lehrganges der für den Ort der Prüfung zuständigen Behörde 2 Wochen vor Lehrgangsbeginn gemeldet werden müssen.

Die Anzahl der Teilnehmer ist auf maximal 15 begrenzt. Die Registrierung erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldung. Ist die maximale Teilnehmeranzahl erreicht, werden die überzähligen Anmeldungen für den nächsten Lehrgang vorgemerkt.

Ein nächster Lehrgang ist im Februar / März 2020 geplant.

Telefonische Rückfragen unter: 03441 533904

Michael Bluhm Patrick Werner
Abnahmeberechtigter für Sachkunde,
1. Schützenmeister
Abnahmeberechtigter für Sachkunde
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.